Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Blog von Marie
   Fotos


http://myblog.de/gonzo89

Gratis bloggen bei
myblog.de





November

Viel Zeit vergangen.. Das war wohl nix mit bis zum Wochenende=/ Aber ich lebe noch !

Also seit dem letzten Eintrag war ich zweimal weg, etwas weltbewegendes ist aber sonst nicht passiert. Zwischendurch habe ich zweimal ein wenig gekraenkelt - ich verstehe nicht ganz warum, aber nichts boeses boeses. Deshalb hat sich aber leider einiges an Arbeit angestaut, genauso wie mein Waescheberg =/ Deshalb hat das nun mit dem Eintrag ein wenig laenger gedauert. Ich will erstmal einen kleinen Ueberblick geben, was ich so gemacht habe. Die naechsten Tage werde ich dann sicher noch das ein oder andere ausfuehrlicher erzaehlen und Fotos hochladen!

Ein verlaengertes Wochenende waren wir mit drei Freunden in Huaraz, die Woche darauf wurden wir nach Pampas eingeladen. Beides liegt huebsch in den Bergen, ersteres noerdlich, letzteres suedlich von Lima. In Huaraz waren wir dann wie Touristen unterwegs. Am ersten Nachmittag sind wir gleich losgefahren, um kleine Wasserfaelle (7-15m) mit Seilsicherung "runterzuklettern". Hat Spass gemacht und Fotos gibts auch Ansonsten auch ganz schoen, das ist mir aber erstmal am deutlichsten in Erinnerung geblieben. Die anderen Tage haben wir uns dann noch die Gegend angesehen, auch sehr huebsch. Ein wenig anstrengend aber in der Hoehe..

Und das naechste Wochenende waren wir dann gleich in Pampas eingeladen. Die Organisation Adecap, wo 4 Leute vom Welthaus eingesetzt sind, hatte Geburtstag. Hoehepunkt war der Samstag, an welchem es ein Fussball und Volleyballturnier gab. Allerdings auch auf etwas hoeher als 3000 Meter.

Nun ist es aber schon etwas spaet und wir muessen gleich los zu einem Geburtstag in Lima. Ich wollte aber noch schnell auf dem Laufenden halten, was los ist bei mir. Arbeitsmaessig hat sich eigentlich nicht viel geaendert. Ich will mal zusehen, dass ich der Frau Rosa ein wenig bei der Organisation helfen kann, um so auch ein bisschen Einblick in die Sachen zu bekommen, und dass ich vielleicht auch in die Schule reinkomme. Es ist teilweise wirklich schwach, was, also vor allem wie sie in Mathe lernen, von Englisch will ich gar nicht erst sprechen. Waere auf alle Faelle mal interessant einen Blick auf die Schule werfen zu koennen. Vielen Dank, fuer die Gaestebucheintraege und Emails, auch wenn ich nicht fleissig darauf antworte =/ !

21.11.09 23:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung